Holy Style

Unsere Philosophie

Holy Style: Regionale Zutaten, reines Bio-Rindfleisch und alles frisch zubereitet. Holy Burger kombiniert urbanen Lebensstil mit gesundheitsbewusster und ökologischer Ernährung, denn: Fastfood geht auch anders. Wir verarbeiten ausschließlich biologisches Rindfleisch von den Herrmannsdorfer Landwerkstätten das bei uns mehrmals am Tag frisch verwolft und sorgfältig zubereitet wird. Bei HOLY BURGER wird Bio zur Selbstverständlichkeit. Kreative Architektur mit Naturmaterialen und ein entspanntes Raumkonzept mit handgemachten Möbeln sorgen dafür, dass ihr euch wohlfühlt – vor, während und nach dem Essen.

UNTERNEHMEN

2013 wurde das erste “Holy Burger”-Restaurant in München eröffnet. 2014 folgte die 2. Filiale in der Nähe vom Hauptbahnhof. Bei Holy Burger werden täglich frische Bio-Burger aus besten Zutaten hergestellt. Mittlerweile sind über 20 Angestellte in zwei Filialen tätig und produzieren Bio- und Veggie-Burger, die sich nachhaltig in den Gedanken der Gästen verankern sollen. Seit der Gründung haben die Erfinder des Unternehmens ständig an der Verfeinerung und Optimierung des Konzepts gearbeitet. Dies macht sich derzeit vor allem im süddeutschen Raum mit einer starken Expansion und vielen begeisterten Kunden bemerkbar.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit bedeutet: An zukünftige Generationen denken Nachhaltigkeit ist eines der wichtigsten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit. Langfristig werden sich nur solche Unternehmen erfolgreich sein, die wirtschaftlichen Erfolg mit verantwortungsvollem Handeln verknüpfen. Verantwortung ist ein großes Wort, das wir sehr ernst nehmen. Gegenüber unseren Gästen, Lieferanten und den eigenen Mitarbeitern. Aber auch gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft, in der wir leben.

Ökologische Herkunft

Weniger ist mehr. Weniger Fleisch, dafür kontrolliert ökologischer Herkunft, weniger Edelteile wie Filet, dafür köstliche Teile, die keiner mehr kennt, weniger vorverarbeitete Produkte und ein bewusster Einkauf von Dingen, die man wirklich braucht (mehr Klasse statt Masse), und die Ausgaben für Lebensmittel werden kaum höher sein als beim Einkauf im Supermarkt. Gutes Essen braucht weder mehr Zeit noch mehr Aufwand. Gutes Essen schenkt die kleinen alltäglichen Höhepunkte, die Zeremonie einer Mahlzeit kurbelt den Motor der Lebenslust an. Der Wert guter Ernährung ist umfassend. Der ganze Mensch bleibt dabei gesund. Übrigens: Ob die Tiere, von denen Sie Fleisch, Milch, Eier essen, Gen-Futter gefressen haben, wird Ihnen laut Gesetz nicht gesagt. Bei unseren Lieferanten können Sie auch hier sicher sein: nein! Gut zu wissen.